Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Sa März 22, 2014 5:42 pm
Das Team
Admin April Moderatoren Nick Sallade, Hisaki
Die neuesten Themen
» Hanabusa Kiyuu
Fr Jun 01, 2012 12:21 am von Hanabusa

» Trainerpässe
Mo Apr 30, 2012 8:05 pm von Sakura

» Luzie Summer
Do Apr 12, 2012 10:29 pm von Luzie

» *wedel* Kiba sagt hallo
Fr März 30, 2012 7:20 pm von Sakura

» Das Ende von Kishoh - wir sehen uns in Shinto!
Fr März 30, 2012 7:19 pm von Sakura

» Kiba Black
So März 25, 2012 2:09 am von Nick Sallade

» Katja ist da! xD
Fr März 23, 2012 6:32 pm von Sakura

» Ich hoffe das das ok ist...
Fr Feb 24, 2012 9:10 pm von Sakura

» Ikki Minami
So Feb 19, 2012 4:18 am von Ikki Minami

Affiliates´n Vote
Votet für mich auf PV Top 50 Hier geht`s zur Rollenspielliste HH Top 100 PW-Top100 *click* Diamond Top 100 Hier gehts zur Topliste Pokemon Sekai Anime-Toplist.de Herugas Heaven Hier werben Admins für ihr Forum, und wer ein schönes sucht, wird es hier sicher finden! Vote! for Forum-Werbeportal TOP 100 Vote @ Anima-freak.de +-+VoTe pLeAsE xD+-+ Rollenspiel Topliste MermaidMelodyDream.de - Topliste

Mal zum testen - Das Rpg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mal zum testen - Das Rpg

Beitrag  Sagi am Mo Mai 02, 2011 9:50 am

VIelleicht hmm wäre das vielelicht ja von vorteil. ich glaube oder hoffe dass es Anklang findet. es muss ja nichts mit eurem Rpg poke chara zu tun ahben, spielkt einfach die Person die euch einfällt und führt den Post des vorherigen weiter. Gedacht war es als kleines neben rpg. wenn nicht okay dann ist esauch okay dann darf es gelöscht werden^^

Ich beginne einfach mal und vielelicht findet es ja jemand interessant zu antworten.


Es war Nacht und die Sterne am Himmelszeit leuchteten zwar um die Wette, konnten aber in ihrer ganzen Pracht nichts gegen den Mond ausrichten. Warmer Wind zog durch die Gassen und fuhr durchdie Kleidung des jungen Mannes. Seine schwarze mit goldenen schnüren versehene Uniform war ebenso dunkel wie die nacht selber. Er war gross und muskulös, von elfenbeinfarbener Haut mit silbernem Haar und ebenso silbernen Augen. Langsam hob sich seine Hand und fuhr durch das lange haar. Er seufzte schmerzte es ihn doch all das zurückzulassen was er liebte. Sagi das war nicht nur ein Name, nein es war eine Bestimmung den sein name bedeutete zum einen reiher zum anderen der ewig wandernde. Und vielleicht deswegen vielelicht aber auch weil er stets wusste er würde nirgends zu Hause sein, eben aus diesen Gründen strich er nun schon sei zehn Jahren durch die welt. Stets auf der Suche nach der Wahrheit hinter der Welt. Das Licht der Lampen die sacht im Wind tanzten warfen Schatten auf das von Zweifel gezeichnete Gesicht. Er wollte schreien und konnte es nicht, wollte brüllen und bekam trotz dass er sich selber zwang keinen Laut hervor. Sagi schloss die AUgen und sank zu boden. Er war alleine.

Als der warme regen einsetzte sass Sagi noch immer auf der Stasse und sah zu boden. Jegliches Zeitgefühl war vergessen und alles was nun zählte war dass er sich selbst eingestand unfähig zu sein. Tränen liefen über das Gesicht die mit Hilfe des Ärmels fortgewischt wurden. Für jeden kommt irgendwann einmal der Augenblick im Leben an dem er begreifen muss wie die Welt wirklich ist. Aufkeimender Zorn in ihm schenkte ihm die Zuversicht die Welt zu einem ort zu machen an dem man wahrhaftig leben könnte. Der inzwischen ansse mAnn stand auf und blickte sich um. Die Einwohner hatten aus ANgst vor ihm ihre Häuser verschlossen. Warum auch nicht? war er doch nur das "Giftblut", der jenige dessen Anlick jedem Schmerz offenbarte. Es knackte es brach es trat ein Lärm hervor der schlimmer klang als das knirschen von Kochen. Ein geräusch das bis ins Mark drang war es als nun aus Sagis Rücken zwei prächtige Rabenflügel blutverschmiert hervorbrachen. Er hob den Kopf und sah in Richtung Norden. Der grosse Kirchturm war zum greifen nah. Er schwang sich in die lüfte und schoss einem blitz gleich dort hin. Am höchsten Punkt des DOrfes weit oben stehend auf dem kreuz der Kirche blieb er stehen und sah auf das Dorf hinunter. er würde seine Suche nun beginnen.

Wie man sieht geht es hier nicht um meinen Poke Sagi aber ich hoffe trotzdem dass dieser Post annehmbar ist.^^ euer Sagi
avatar
Sagi

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 30
Ort : Philippsthal

Trainerprofil
Pokemon:
Orden: 40 (insgesamt) 0 (Kisho)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten