Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Sa März 22, 2014 5:42 pm
Das Team
Admin April Moderatoren Nick Sallade, Hisaki
Neueste Themen
» Hanabusa Kiyuu
Fr Jun 01, 2012 12:21 am von Hanabusa

» Trainerpässe
Mo Apr 30, 2012 8:05 pm von Sakura

» Luzie Summer
Do Apr 12, 2012 10:29 pm von Luzie

» *wedel* Kiba sagt hallo
Fr März 30, 2012 7:20 pm von Sakura

» Das Ende von Kishoh - wir sehen uns in Shinto!
Fr März 30, 2012 7:19 pm von Sakura

» Kiba Black
So März 25, 2012 2:09 am von Nick Sallade

» Katja ist da! xD
Fr März 23, 2012 6:32 pm von Sakura

» Ich hoffe das das ok ist...
Fr Feb 24, 2012 9:10 pm von Sakura

» Ikki Minami
So Feb 19, 2012 4:18 am von Ikki Minami

Affiliates´n Vote
Votet für mich auf PV Top 50 Hier geht`s zur Rollenspielliste HH Top 100 PW-Top100 *click* Diamond Top 100 Hier gehts zur Topliste Pokemon Sekai Anime-Toplist.de Herugas Heaven Hier werben Admins für ihr Forum, und wer ein schönes sucht, wird es hier sicher finden! Vote! for Forum-Werbeportal TOP 100 Vote @ Anima-freak.de +-+VoTe pLeAsE xD+-+ Rollenspiel Topliste MermaidMelodyDream.de - Topliste

Der Pfad durch den Moor

Nach unten

Der Pfad durch den Moor

Beitrag  Goten am Mi Feb 02, 2011 1:43 am

(Habe leider kein Bild gefunden)
Durch den Moorpfad führt nur ein kleiner weg hindurch, der aus kleinen Holtzbrettern besteht die im Boden verankert sind. Denn ohne den Brettern würde man einfach einsinken und nicht mehr so leicht herraus kommen.


Zuletzt von Goten am Do Feb 03, 2011 11:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Goten

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.11

Trainerprofil
Pokemon:
Orden:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Pfad durch den Moor

Beitrag  Goten am Mi Feb 02, 2011 2:18 am

~First Post~

Endlich war der tag gekommen das Goten und sein Bamelin sich auf ihre große Abenteuer reiße machten, der kleine Junge verabschiedete sich noch schnell von seiner Mutter und den Pokemon und machte sich auf den Weg. Goten und seine Mutter lebte fast ganz oben in der Baumkrone, für die Leute ganz oben gab es extra soetwas wie einen Lift. Für Goten jedoch war das nicht sonderlich wichtig. Wie jedes mal rutschte er einige Äste hinunter oder hing sich an den Lianen hin und her, wie so ein kleiner Jungel-Mensch. Als er unten angekommen war warf er noch einen kleinen Blick auf den Baum der von unten noch rießiger aussah und ging los. Nach einer kleinen wanderung erreichten sie schließlich den "Moorpfad" und müssten ihn wohl oder über überqueeren. Der Weg waren einfache Holtzbretter die durch den Moor führten. Bamelin das nie in seinem Pokeball war machte den ersten Schritt auf einem dieser Bretter. Schließlich machte sich Goten auch daran den ersten Schritt zu wagen. Er stupste leicht mit seiner Fußspitze auf eines Holtzdinger, denn immerhin könnten sie sein Gewicht nicht tragen. Soch es war alles okay. Nach und nach waren sich Goten und Bamelin sicher das nichts mehr passieren könnte. Doch in diesem Punkt hatten sich beide geirrt. "Hahaha das ist doch spaßig nicht war Bamelin!" rif Goten zu seinem Pokemon das etwas vor ihm war, Doch genau in dem Moment wie auf Komando gab das Brett auf dem der kleine Junge stand nach und sank ein. Reflexartig sprang Goten noch auf ein anderes und konnte sich retten. Bamelin bekam nicht alles mit was geschah denn es spielte sich alles hinter seinem Rücken statt. "phuuu das war knapp würde ich mal sagen" murmelte Goten vor sich hin und fing an zu lachen. Sein Pokemon wusste erst garnicht was los war und sah den kleinen komisch an doch dann entdeckte es das auf dem Weg ein Brett fehlte und bekam fing auch an zu lachen. Sie machten sich weiter auf den Weg und nach ungefähr einer halben Stunde entschlossen sie sich eine Pause zu machen und kletterten auf einen Baum um Brotzeit zu machen. Oben angekommen öffnete Goten seine Tasche und war positiv überrascht was er darin entdeckte. "Wow! Mama hat mal wieder ihre Super Sandwiches gemacht" sagte der schwarz Haarige zu seinem Bamelin das sich ebenfalls freute. Der Junge holte zwei belegtw Brötchen herraus und gab eines seinem Pokemon und das andere verspeißte er. Nach 10 Minuten machten sie sich wieder auf den Weg, und kurze Zeit später war auch schon ein Licht in der Ferne zu sehen. Beide freuten sich tierisch und fingen an schneller von Brett zu Brett zu hüpfen. Als sie das Licht erreichten sahen sie eine wunderschöne Stadt; Folia City!

tbc: Folia City~
avatar
Goten

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.11

Trainerprofil
Pokemon:
Orden:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten