Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Sa März 22, 2014 5:42 pm
Das Team
Admin April Moderatoren Nick Sallade, Hisaki
Die neuesten Themen
» Hanabusa Kiyuu
Fr Jun 01, 2012 12:21 am von Hanabusa

» Trainerpässe
Mo Apr 30, 2012 8:05 pm von Sakura

» Luzie Summer
Do Apr 12, 2012 10:29 pm von Luzie

» *wedel* Kiba sagt hallo
Fr März 30, 2012 7:20 pm von Sakura

» Das Ende von Kishoh - wir sehen uns in Shinto!
Fr März 30, 2012 7:19 pm von Sakura

» Kiba Black
So März 25, 2012 2:09 am von Nick Sallade

» Katja ist da! xD
Fr März 23, 2012 6:32 pm von Sakura

» Ich hoffe das das ok ist...
Fr Feb 24, 2012 9:10 pm von Sakura

» Ikki Minami
So Feb 19, 2012 4:18 am von Ikki Minami

Affiliates´n Vote
Votet für mich auf PV Top 50 Hier geht`s zur Rollenspielliste HH Top 100 PW-Top100 *click* Diamond Top 100 Hier gehts zur Topliste Pokemon Sekai Anime-Toplist.de Herugas Heaven Hier werben Admins für ihr Forum, und wer ein schönes sucht, wird es hier sicher finden! Vote! for Forum-Werbeportal TOP 100 Vote @ Anima-freak.de +-+VoTe pLeAsE xD+-+ Rollenspiel Topliste MermaidMelodyDream.de - Topliste

Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Beitrag  Kyoya am Fr Jan 14, 2011 5:59 pm

Ich habe keine Lust, jetzt eine Vorstellung zu schreiben, weil ich heute eine Klausur geschrieben habe, also...kopiere ich einfach eine vergangene Vorstellung! =D
Sorry...Faulheit owns me xD

Ich bin weiblich, 16 Jahre alt und zocke relativ gerne. Am liebsten spiele die Zelda Games und das schon seit ungefähr...mal überlegen...neun oder zehn Jahren. Mein Vater hat mich da sozusagen reingeritten mit Ocarina of Time. Da ich doch immer so gerne zugeguckt habe, wenn mein Vater irgendwelche Games zockte. Irgendwann hatte er dann keine Lust mehr, da habe ich weiter gespielt, auch wenn ich zunächst dachte, Link sei Zelda - wie eigentlich auch viele andere. Mit der Zeit habe ich mir dann mehr Zelda Games gekauft. Ocarina of Time ist bisher jedoch mein absoluter Favorit. Das könnte eventuell daran liegen, dass es mein erstes Zelda Game überhaupt war - oder weil mir dort die Story einfach am besten gefällt. Von Twilight Princess war ich jedoch auch sehr angetan, zugleich aber auch ein wenig enttäuscht, da ich durchaus mehr erwartet hatte. Zum Teil fand ich die Screenshots der Beta-Version auch viel besser. Die Etappen als Wolf gefielen mir jedoch sehr. Damit bin ich von Anfang an gut klar gekommen, leider kam er nicht ganz so oft bzw. lange zum Einsatz wie ich es mir erhofft hatte. Allgemein war mir das Game dann etwas zu leicht. Wie auch immer. Mein absolutes Lieblingsgame ist allerdings nicht Zelda, sondern Okami - was ja als sehr Zeldaähnliches Game bezeichnet wird. Deshalb freue ich mich auch sehr auf Okamiden. An Okami gefällt mir die Story so sehr. Sie ist wunderschön und emotional. Leider fehlen bei der Wii Fassung die Credits, die ich gerne gesehen hätte. Monster Hunter Tri spiele ich auch ganz gerne. Hat eine wunderschöne Welt mit vielen Möglichkeiten. Ist echt spannend und teilweise auch lustig - diese dumme lustige Musik beim Spieße braten, rofl. Oh...und ich spiele gerne World of Warcraft. Das wohl beliebteste und meistgehasste Game zugleich.
Neben Games gibt es natürlich noch andere Dinge, die ich gerne tue. Dazu gehören Mangas lesen und Animes schauen. Mein absoluter Favorit sowohl in Sachen Manga, als auch Anime ist Katekyo Hitman Reborn. Ich liebe die Story und die Charaktere - auch wenn ich manche nervig finde. Ansonsten schaue ich auch gerne Angel Beats, High school of the Dead - auch wenn ich kein wirklicher Ecchi Fan bin - King of Bandit Jing, Hakuouki Shinsengumi Kitan/Hekketsu-roku und viele weitere. Allerdings muss ich sagen, dass ich weder Naruto, noch One Piece oder Bleach mag. Naruto habe ich früher selbst geguckt, also braucht mich keiner zuflammen von wegen "ist toll, schau's dir an", mich interessiert der Anime nicht mehr, genauso wie Bleach. Bleach ist mir jedoch einfach zu overpowered geworden und sowas hasse ich. Und One Piece...schon allein beim schreiben des Namens muss ich würgen - nichts gegen OnePiece Fans - weil ich den Anime nicht ausstehen kann. Das liegt aber daran, dass ich Jahrelang von einer "Freundin" - bewusst in "..." - damit vollgelabbert wurde, ununterbrochen. Hat man ihr gesagt, es interessiert einen nicht, hat sie fünf Minuten später wieder angefangen. Man könnte sagen im Laufe der Zeit hat sich daraus eine Phobie entwickelt, obwohl das dann doch nicht zutrifft. One Piece macht mich eher aggressiv, genau wie Fans, die auf "One Piece ist das beste, wer es nicht mag hat keine Ahnung"-Stimmung sind. Das widert mich an - wie gesagt, nix gegen Fans, aber diese Art vons Fans...naja...
Bei den Mangas ist das etwas anders. Da mag ich zunächst einmal die "Games-Reihe" bestehend aus Prince's Game, King's Game, Pirate's Game und Butler's Game. Nette Shonen-Ai Mangas. Wo man doch gleich merkt, dass ich Shonen-Ai bzw. Yaoi oder auch BL sehr schätze. Wer nicht weiß, was das ist; Shonen-Ai bedeutet Jungenliebe, genau wie BL, - Boys Love - Yaoi ist..nun, etwas..expliziter. Man könnte die "Games-Reihe" als Yaoi betrachten, da es dort diese expliziten Szenen gibt. Ansonsten mag ich Manga technisch auch Black Cat sehr gerne. Den Manga ziehe ich dem Anime auf jeden Fall vor. Kamiyadori ist auch ganz nett. Wo ich sowieso schon bei Mangas bin...mein Lieblingszeichner - oder eher meine Lieblingszeichnerin - ist Amano Akira, die Zeichnerin von Katekyo Hitman Reborn. Ich mag ihren Zeichenstyl sehr, der ist toll. Es gibt auch auf deviantArt einige Zeichner, die ich grandios finde. Dazu gehören wohl ZeRamen und Gami-sama. Colorations mag ich von Purple-Kumo am liebsten. Großartige Künstler~
Dann wäre natürlich noch das nette Thema Musik da. Ich lege mich nicht auf eine bestimmte Musikrichtung fest, finde allerdings nur äußerst selten gefallen an Hip Hop oder Rap. Bands und Sänger die ich mag wären da...Kamelot, Saltatio Mortis, Sonata Arctica, Evanescence, Nightwish, Ikimono Gakari, Abingdon Boys School, T.M. Revolution, LaFee [wehe jetzt kommt ein Stein geflogen], UVERworld, High and Mighty Color und vor allem aber auch Girugämesh. Ich höre natürlich auch andere Bands wie Drowning Pool oder auch Lieder von den Vocaloids oder Game, Film, etc. Tracks, die aufgezählten wären aber die "wichtigsten."
Was ich auch sehr mag ist das GFXen, zeichnen und Schreiben. Leider bin ich nicht allzu gut im GFXen. Eine Freundin ist wirklich sehr viel besser und verdammt gut. Meine Sachen sind da eher...bescheiden, aber für mich ganz okay. Ich mache das so richtig auch erst seit...zwei, drei Monaten - okay, mittlerweile seit etwas über einem halben Jahr. Im zeichnen bin ich auch nicht so Bombe. Körper oder Tiere kann ich schonmal gar nicht zeichnen. Eigentlich nur Portraits im Anime bzw. Manga Styl oder Chibis. Das Schreiben ist auch so eine Sache. Ich schreibe relativ gerne FanFictions oder eigens erdachte Geschichten, Bücher whatever. Damit habe ich auch mit acht Jahren angefangen. Meine erste FanFiction war eine mehrteilige Zelda FF. Zugegebenermaßen war sie doch sehr kindisch, aber was erwartet man schon in einem Alter von acht Jahren? Mittlerweile schreibe ich allerdings nurnoch seltener FFs. Es macht mir zwar Spaß, aber den verliere ich auch schnell wieder, wenn ich eine Schreibblockade habe. Zum Teil auch, weil ich sehr gerne RPGe. An RPGs nehme ich nun schon seit...fast drei Jahren teil. Wenn ich so an meine Anfänge denke...ugh, die waren so albern. Was sich mittlerweile ja hoffentlich - hoffentlich? - geändert hat.
Und dann nochmal kurz erwähnt, dass ich Fremdsprachen sehr mag. Vor allem Japanisch, wo jetzt sicher viele denken werden "war ja klar, typisch für Anime/Manga Fans", da sollte ich doch sofort mal erwähnen, dass ich mich zunächst für China, dann langsam für Japan interessiert habe, erst danach kam das Interesse für Anime & Manga. Wie auch immer. Ich "beherrsche" leider nur Englisch und Spanisch als Fremdsprachen. Japanisch kann ich bisher auch nur Bröckchen Weise, will meinen nur ein paar Sätze und Wörter. Angefangen hat mein Interesse für Fremdsprachen in der achten Klasse, da ich nach der siebten in Englisch ausreichend stand - was ich damals einfach nicht verstehen konnte, hatte die Arbeiten gut, gut, befriedigend geschrieben, es hatte keine Referate gegeben und mündlich stand ich auch nicht ungenügend. Aber ist ja auch egal.
avatar
Kyoya

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.01.11

Trainerprofil
Pokemon:
Orden: 0

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Beitrag  April am Fr Jan 14, 2011 10:28 pm

Konichiwa!
*__* laaage Vorstellung^^
Erstmal herzlich Willkommen hier Wink

Ein KHR Fan! Ich liebe Reborn, ist neben One Piece (jaa xDD Mach dir keine Sorgen, werde dich schon nicht volllabern^^) auch mein Lieblingsanime^^ Was du mit "nervige Charaktere" meinst ist mir klar ich sag nur: Lambo, Haru, Kyoko, Gokudera-kun manchmal auch^^

Uhhhh ich freu mich schon aufs RPGn mit dir^^
Halte dich an die Regeln [sonst werde ich dich zu Tode schlagen (Hibariiii^-^)] und hab vor allem viel Spaß hier.


_________________

April spricht | April denkt

avatar
April
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 22
Ort : Berlin

Trainerprofil
Pokemon:
Orden: 0

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Beitrag  Kyoya am Fr Jan 14, 2011 10:36 pm

Konnichiwa! Hajimemashite dôzo yoroshiku! :3

Ach, Haru ist gar nicht so nervig~ Nerviger ist Koyo, ugh...aber er ist auch irgendwie lustig xD

"Zu Tode schlagen" ist so eine bescheuerte Übersetzung...ich hasse sie xD
Da sag ich doch lieber Kamikorosu oder I'll bite you to death~
Oder ich sage: 'Kyo-chan I love you to death x3 '

Joar, dann mache ich gleich mal meine Bewerbung fertig...wenn mir noch was einfällt -.-"
avatar
Kyoya

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.01.11

Trainerprofil
Pokemon:
Orden: 0

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Beitrag  Nick Sallade am Sa Jan 15, 2011 9:02 pm

Hallo,
auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. (Das ist als "Fast-Admin" und zweiter Forengast wahrscheinlich meine Pflicht.)
Ich glaube, April hat soweit alles gesagt, also bleibt von meiner Seite nur noch, dass ich von den oben genannten Animes keine Ahnung habe...

_________________
Nick spricht|Nick denkt
avatar
Nick Sallade
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 24

Trainerprofil
Pokemon:
Orden: 32 (insgesamt), 0 (Kishoh)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Vorstellung die BÄM macht - oder auch nicht.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten